MSI EX629 Gaming-Einsteigernotebook für 539 Euro

Wieder ein interessantes Notebookangebot der Woche bei notebooksbilliger.de.

Diesmal geht es um das Gerät MSI EX629, welches dort als “Gaming Einsteiger” betitelt wird. Daher möchte ich hier kurz die Daten des Notebooks analysieren, um abschließend ein Fazit bieten zu können.

Die Größe ist mit 16″ zwar ein wenig ungewöhnlich, dürfte aber besonders zum Filme schauen ein guter Kompromiss zwischen den sonst üblichen 15″ und 17″ Geräten sein – also genau richtig für jeden, dem das eine zu klein, aber das andere zu groß ist. Als Auflösung kommt die inzwischen so beliebte 1366 x 768er HD-Ready (720p) zum Einsatz. Die verbaute CPU ist ein solider T6600 Intel Core2Duo mit 2 x 2,2 GHz und auch die anderen Eckdaten lesen sich angesichts des Preises sehr gut: 500 GB Festplatte und 4 GB Arbeitsspeicher. So soll das sein. Auf ein Blu-ray Laufwerk muss man bei diesem Preis aber verzichten und sich stattdessen mit einem DVD-Brenner begnügen.

Was soll dieses Laptop aber nun zum “Einsteiger-Gaming” Gerät machen? Die verbaute Grafikkarte ist eine NVIDIA GeForce GT 130M mit 512 MB Speicher und daher im Bereich “Mittelklasse” anzusiedeln. Sie ist DirectX 10 fähig und steht im Benchmarkvergleich bei notebookcheck.com mit 5154 3DMark06 Punkten da. Und nun etwas weniger technisch: Aktuelle Spiele dürften zum größten Teil laufen, jedoch nicht in höchsten Details. Etwas ältere Spiele sollten keinerlei Probleme auch bei höheren Detailstufen darstellen. Alles in allem ist die GT 130M also eine ganz brauchbare Karte mit akzeptabler Leistung (um Welten von langsamen Onboardlösungen entfernt) und geringem Stromverbrauch.

Kurzes Fazit: Für 539 Euro wird durchaus rundum gute Leistung geboten, die besonders für Gelegenheitsspieler absolut ausreichend sein dürfte. Das Gerät gibt es hier bei notebooksbilliger.de.