Studententarife


Alles rund um Handytarife mit und ohne Smartphone oder iPhone

Handytarif zu teuer, zu wenig Datenvolumen, Smartphone kaputt oder doch mal Bock auf ein iPhone?? Wenn du Student, Schüler oder Azubi bist, stehen die Chancen nicht schlecht, dass wir da was machen können. Ach, bist du nicht? Ausnahmsweise darfst du trotzdem hier bleiben, denn viele der Tarife, die ich dir hier vorstellen werde, gelten sogar ganz allgemein für junge Leute unter einem bestimmten Alter.

MagentaMobil Friends

t-mobile-friends-studenten

Die Telekom bietet jungen Leuten bis 25 Jahre und Studenten sogar bis 29 Jahre ihre Friends-Tarife zu Sonderkonditionen an. Das bedeutet konkret:

  • 5 Euro Rabatt monatlich
  • plus 10% Online-Vorteil (der gilt aber nur 24 Monate lang)
  • doppeltes Datenvolumen oder 50% Rabatt aufs Smartphone
  • wahlweise mit günstigen iPhones

Da es drei Friends Tarife gibt, im Folgenden die Eckdaten inklusive der Preisvorteile übersichtlich als Tabelle.

MagentaMobil ohne Handy S Friends M Friends L Friends
Telefonie und SMS Flatrate Flatrate Flatrate
Datenvolumen 2 GB 6 GB 12 GB
LTE
Hotspot Flat
Ausland All Inclusive
Preis regulär / Monat 34,95 Euro 44,95 Euro 54,95 Euro
Preis für Studenten und junge Leute 26,95 Euro 35,95 Euro 44,96 Euro

Da die Telekom ein ausgezeichnetes Netz bietet, kann sich der Leistungsumfang der MagentaMobil Friends Studententarife durchaus sehen lassen: Selbst in der günstigsten Variante werden bereits 2 GB LTE Datenvolumen geboten, darüber hinaus sind sämtliche Flats auch im EU Ausland nutzbar. Nicht zuletzt ist auch die Hotspot Flat erwähnenswert, die an tausenden WLANs in Zügen (auch ICE), Cafés, Hotels und etlichen WLAN-Hotspots von Telekom und FON-Nutzern genutzt werden kann.

Die oben genannten Preise verstehen sich allerdings für die MagentaMobil Friends Tarife ohne Handy. Möchte man zusätzlich auch ein Smartphone haben, werden noch jeweils zwei weitere Variante der Tarife angeboten, die sich in der Preisgestaltung und dem Leistungsumfang nochmals unterscheiden.

So existieren noch die zwei Optionen mit Handy und mit Top-Handy, deren monatliche Gebühren sich nochmals unterscheiden. Zudem kann man wählen zwischen doppeltem Datenvolumen (entspricht den Angaben oben aus der Tabelle) oder aber 50% Rabatt aufs Smartphone. Klingt kompliziert, die folgenden Tabellen sollten aber helfen:

MagentaMobil mit Handy S Friends M Friends L Friends
Option Doppeltes Datenvolumen oder 50% Rabatt aufs Smartphone
Preis regulär / Monat 44,95 Euro 54,95 Euro 64,95 Euro
Preis für Studenten und junge Leute 35,96 Euro 44,96 Euro 53,95 Euro

Daneben gibt es noch die Variante mit Top Handy:

MagentaMobil mit Top Handy S Friends M Friends L Friends
Option Doppeltes Datenvolumen oder 50% Rabatt aufs Smartphone
Preis regulär / Monat 54,95 Euro 64,95 Euro 74,95 Euro
Preis für Studenten und junge Leute 44,96 Euro 53,95 Euro 62,95 Euro

Es würde zu weit führen, alle möglichen Smartphones, deren Preise und Varianten durchzugehen. Hier muss jeder mal selbst mit den Optionen und möglichen Geräten herumspielen. Aber hier ein paar grundsätzliche Tipps:

  • Die Option Top Handy lohnt sich oftmals nicht: Ob man z. B. für ein iPhone SE einmalig 9,95 Euro (Top Handy Option im Friends S) oder 39,95 Euro (normale Handy Option im Friends S) bezahlt, macht keinen großen Unterschied. Dennoch kostet der Top-Tarif rund 10 Euro monatlich mehr.
  • Bei günstigeren Smartphones sollte man auf jeden Fall lieber die Option für doppeltes Datenvolumen wählen. Auch hier gilt wieder: 4,98 Euro einmaliger Kaufpreis gegen 9,95 Euro Kaufpreis für ein Handy sind eine denkbar schlechtere Wahl.
  • Info: Natürlich sind auch viele Android Smartphones zur Auswahl wie z. B. das Samsung Galaxy S7. Doch speziell, wer ein iPhone sucht, ist bei T-Mobile an der richtigen Stelle, denn nicht jeder Netzbetreiber hat die Apple Geräte in seinem Angebot.

Zum Schluss sei noch erwähnt, dass es sich hier um Verträge mit einer Laufzeit von 24 Monaten handelt.

 Hole dir jetzt deinen Studententarif von T-Mobile!

Vodafone Tarife für junge Leute

vodafone-studenten

Vodafone bietet unter den Bezeichnungen Smart Young und Red Young verschiedene Handytarife für junge Leute an. Diese gelten für alle bis 25 Jahre und für Studenten sogar bis 30 Jahre.

Vodafone Smart Young Red Young Red Young L Red Young XL
Telefonie und SMS Flat Flat Flat Flat
Datenvolumen 1 GB 3 GB 6 GB 10 GB
LTE
EU-Roaming inklusive
Preis pro Monat regulär 34,99 Euro 37,49 Euro 47,49 Euro 67,49 Euro
Preis pro Monat Studenten 19,99 Euro 29,99 Euro 39,99 Euro 49,99 Euro

Die oben genannten Preise verstehen sich jeweils ohne Smartphone, beim regulären Preis sind evtl. noch Rabattaktionen innerhalb der ersten 24 Monate mit berücksichtigt.

Vodafone bietet darüber hinaus verschiedene Smartphones von Samsung, Sony, Hauwei und Apple an, die eine monatliche Zuzahlung zwischen 10 und 20 Euro erfordern.

Tipp: Es ist wichtig, im Konfigurator oben rechts unter „Wähle deinen Vorteil“ den Studenten bzw. junge Leute Vorteil auszuwählen, da sonst die regulären Preise angezeigt werden.

 Hole dir jetzt deinen Studententarif von Vodafone!

o2 Tarife für junge Leute

o2-studententarife-geizstudent-studenten

Natürlich lassen sich die Jungs von o2 nicht lumpen und haben ebenfalls diverse Studententarife – oder Tarife für junge Leute, wie es heißt – im Petto. Früher hießen die Dinger noch o2 Blue, jetzt einfach nur noch All-in. Es funktioniert ganz einfach:

  • Jeder bis 26 Jahre kann die Tarife buchen
  • Doppeltes Datenvolumen
  • 5 Euro pro Monat Rabatt (24 Monate lang)

Der Tarifdschungel ist dabei mal wieder recht groß. Am interessantesten dürften aber ohnehin die All-in-Tarife sein. Hier gibts immer eine Telefon-Flat in alle deutschen Netze, eine SMS-Flat (braucht das noch jemand?) und eben je nach Tarif 400 MB, 4 GB, 8 GB oder brutale 12 GB an Datenvolumen im LTE-Netz.

Angebotsweise gibts auch immer mal wieder die EU-Roaming Flat dabei, d.h. dass man sein Paket dann auch im EU-Ausland nutzen kann, als wäre man Zuhause – was natürlich recht cool ist. Bei den Daten ist dies allerdings auf 1 GB pro Monat begrenzt im Ausland.

Der aktuelle „Tarif des Monats“ ist der All-in-M:

  • 24,99 Euro pro Monat für junge Leute
  • 4 GB statt 2 GB Datenvolumen
  • Telefon- und SMS-Flat
  • EU-Roaming Flat aktuell mit dabei

Aber Achtung, Datenautomatik! An sich sind die o2 Tarife für Studis, Azubis und Schüler schon eine ganz runde Sache. Doch ein kleiner Haken muss erwähnt werden: Während die meisten Netzbetreiber nach Verbrauch des Inklusivvolumens einfach auf unfassbar langsame Geschwindigkeit drosseln, erweitert o2 einfach um 250 MB für 3 Euro und macht dies jeweils bis zu drei Mal. Erst danach wird gedrosselt. Wer also die Daten nicht so gut im Blick hat und mehrfach drüber kommt, hat Extrakosten, die eigentlich vermeidbar wären.

 Hole dir jetzt deinen Studententarif von o2!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.